Theater Apron

Navigation öffnen

Hygienehinweise

Stand 04.12.2021

Aktuell ist unser Hygieneplan anhand der 15. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt (geändert durch Verordnung zur Änderung der Fünfzehnten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 24. November 2021) angepasst. Aufgrund der dynamischen pandemischen Entwicklungen behalten wir uns jedoch vor, unseren Hygieneplan an aktuell geltende Verordnungen anzupassen.

Für unseren gemeinsamen Theaterabend gelten folgende Regeln

In der gesamten Spielstätte gilt das Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung außerhalb des Sitzplatzes. Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen)

Nachweise für Geimpfte – Als geimpft gelten Gäste, die einen vollständigen Impfschutz gegen Covid-19 vorweisen können, d.h. die Zweitimpfung muss 14 Tage zurückliegen, bei Johnson&Johnson ist nur eine Impfung nötig. Als Nachweise gelten: gelber Impfpass, Impfnachweis eines Impfzentrums oder einer anderen Impfstelle; digitaler Impfpass der App CovPass des Robert-Koch-Instituts.

Nachweise für Genesene – Als Nachweis für eine überstandene Covid-19-Infektion (in den letzten sechs Monaten) gilt: positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage und 
höchstens 6 Monate alt ist, ausgestellt von einer offiziellen Stelle.

Wir empfehlen Ihnen dringend, vor Ihrem Theaterbesuch einen Schnelltest durchzuführen.

Kontaktverfolgung

Um dem Gesundheitsamt die Kontakt-Rückverfolgung zu ermöglichen, werden wir Ihre Kontaktdaten aufnehmen. Sie können dazu am Eingang über die Corona-Warn-App oder die Luca-App einchecken. Alternativ bieten wir einen schriftlichen Anwesenheitsnachweis – bitte ausgefüllt mitbringen oder am Einlass ausfüllen. Der Anwesenheitsnachweis wird für vier Wochen nach der jeweiligen Veranstaltung bei uns archiviert und danach ordnungsgemäß vernichtet.


Kontaktformular zur Corona-Nachverfolgung hier herunterladen, ausfüllen und mitbringen (PDF)

Update

Die Hygienebestimmungen können sich wieder ändern. Wir werden diese Seite entsprechend aktualisieren. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch erneut über den Stand der Einlass- und Hygieneregeln.

Links

Shooting Kontakt 4
KONTAKT

Berühren wir uns?

Das Stück ist eine Eigenproduktion in der wir mit viel Lust, Humor und Rhythmus die Möglichkeiten der zwischenmenschlichen Begegnung erforschen und unterm Mikroskop beleuchten. So das Finden von eigenen Grenzen, das Wahren dieser oder den Umgang mit Grenzüberschreitungen. Und über allem die Frage: Berühren wir uns eigentlich noch?

Premiere: 22.10.2021

lesen
überARBEIT@ Probenfoto
überARBEIT@ – Live

Digitales Theaterprojekt mit Folgen

Nach unseren Eigenproduktionen Geld – Das Stück zum Schein und ARBEIT – Das Werk zur Stelle widmen wir uns erneut der Frage: Wie wollen wir leben und arbeiten? - Aber gibt es auch neue Antworten?

Premiere: 18.11.2021

lesen